Landwirtschaft

Meldungen

Hochwasser 2024
Hilfsprogramm Soforthilfe / Empfehlungen für landwirtschaftliche Flächen

Überflutetes Maisfeld mit jungen Pflanzen

© Birgit Gleixner, LfL

Unwetter Ende Mai und Anfang Juni 2024 haben in Teilen Bayerns erhebliche Schäden durch Überschwemmungen verursacht. Das "Hilfsprogramm Soforthilfe Hochwasser 2024" soll diese teilweise ausgleichen.
Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) gibt Empfehlungen bei Überschwemmungen während der Vegetationsperiode. Sie dienen als Anhaltspunkte für die richtige Vorgehensweise vor Ort. 

Informationen zur Antragsstellung - Staatsministerium Externer Link

Hinweise zu Hochwasserschäden auf landwirtschaftlich genutzten Flächen - LfL Externer Link

Aktivierung erforderlichYouTube-Logo

Durch das Klicken auf diesen Text werden in Zukunft YouTube-Videos im gesamten Internetauftritt eingeblendet.
Aus Datenschutzgründen weisen wir darauf hin, dass nach der dauerhaften Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Auf unserer Seite zum Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und können diese Aktivierung wieder rückgängig machen.
Finanzielle Hilfe bei Hochwasserschäden - Dokumentation mit FAL-BY

Energie-Seminar am 10. Juli 2024 in Königsdorf
Neue Wege in der Landwirtschaft

Kuh auf der Weide vor Solarpanels und einem Windrad

© PantherMedia / PetroP

Das KNeDL präsentiert Strategien zur Optimierung des Energiemanagements in landwirtschaftlichen Betrieben. Erfahren Sie, wie Photovoltaik, Biogas und digitale Technologien helfen, Kosten zu senken und Prozesse zu automatisieren. Höhepunkt: Führung durch den innovativen Bio-Betrieb von Franz Xaver Demmel. 

www.bayern-innovativ.de Externer Link