Gemeinschaftsverpflegung
ProfiTreffs: Fachinformation und Erfahrungsaustausch

Mehrere Teilnehmer unterhalten sich an einem Tisch

Vom Wissen der anderen profitieren

ProfiTreffs sind Arbeitskreise für Fach- und Führungskräfte der Gemeinschaftsverpflegung. Sie richten sich an Verantwortliche und Multiplikatoren in Kantinen und Betriebsrestaurants, in Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Senioren sowie in Krankenhäusern und Reha-Kliniken.

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Mittelfranken am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürth lädt die ProfiTreff-Teilnehmer zu mehreren Veranstaltungen im Jahr ein. Wir treffen uns in den Einrichtungen der Teilnehmer und stimmen die Themen untereinander ab.
Sie können jederzeit in unsere ProfiTreff-Reihe einsteigen.

Das erwartet Sie bei den ProfiTreffs:

  • Regelmäßige Treffs in einem festen Teilnehmerkreis
  • Fachliche Informationen und kollegiale Beratung
  • Erfahrungsaustausch
  • Küchenführung nach dem ProfiTreff
  • Kostenlose Veranstaltungen (soweit nicht anders ausgewiesen)
  • Wechselnde Veranstaltungsorte - praxisnah in den Betrieben

ProfiTreff Ost

für die Metropolregion Nürnberg, Fürth, Erlangen und die Landkreise Erlangen-Höchstadt, Nürnberger Land, Roth und Fürth

ProfiTreff West

für den westlichen Regierungsbezirk mit den Landkreisen Ansbach, Schwabach, Weißenburg/Gunzenhausen und Neustadt a.d. Aisch

Neue Termine Herbst 2017

Gemeinsam essen wie am Familientisch

In der Wohnküche miteinander reden und aktiv sein, Mahlzeiten gemeinsam zubereiten und am „Familientisch“ miteinander essen – ein Ziel der Seniorenbetreuung und –verpflegung!?
Doch wie gelingt die praktische Umsetzung im Pflege-Alltag von Senioreneinrichtungen? Wo sind Chancen aber auch Grenzen dieser Verpflegungsform? Welche Auswirkungen auf den Ernährungszustand und das Wohlbefinden der Bewohner sind zu beobachten? Wie verändert sich dadurch die Zusammenarbeit zwischen den Bereichen Küche, Hauswirtschaft und Pflege? Bei diesen ProfiTreffs berichten zwei Einrichtungen aus ihrer Praxis und ermöglichen bei einer Hausführung einen Blick hinter die Kulissen.
Neugierige Fragen der Teilnehmer sind erwünscht!
Dienstag, 24.10.2017 • 14:30 – 16:30 Uhr
ProfiTreff Ost: Wohngruppenkonzept – gemeinsame Teilzubereitung der Mahlzeiten mit Unterstützung durch die hauseigene Zentralküche
VeranstaltungsortHermann-Keßler-Stift, Lauf a.d.Pegnitz
Mittwoch, 25.10.2017  • 14:30 – 16:30 Uhr
ProfiTreff West: Findet wegen eines Wasserschadens im AWO Sozialzentrum leider nicht statt!Hausgemeinschaftskonzept – leben und essen wie in der Großfamilie
VeranstaltungsortAWO Sozialzentrum Markt Erlbach

Bisherige Themen

Themen waren bisher beispielsweise:

  • Speiseplanung
    • Speiseplankennzeichnung und -gestaltung
    • Einkauf regionaler Lebensmittel
    • Ernährung bei Diabetes mellitus
  • Akzeptanz und Ökonomie
    • Qualitätsmanagement
    • Energie-Einsparung in der Großküche
    • Beschwerdemanagement
    • Nachhaltigkeit und Müllvermeidung
  • Sonstiges
    • Mitarbeiterschulung und -motivation
    • Hygiene
    • Zertifizierung
    • Durchführung von Betriebsbesichtigungen in Betrieben der Lebensmittelindustrie

Kontakt

Ansprechpartnerin

Marianne Kraus
AELF Fürth
Jahnstraße 7, 90763 Fürth
Telefon: +49 911 99715-307
Fax: 0911 99715-600
E-Mail: poststelle@aelf-fu.bayern.de