Startseite AELF Fürth

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürth ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Städten Fürth, Nürnberg und Erlangen sowie in den Landkreisen Fürth und Erlangen-Höchstadt. An unserem Amt sind das überregionale Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung und die Abteilung Gartenbau angesiedelt.
 Unsere Ansprechpartner

Meldungen

Dienstag, 18.06.2019, 19:00 Uhr
Führung im Landessortenversuch Winterweizen in Greimersdorf

Schild Feldversuche vor einem Weizenfeld

Das AELF Fürth und das Fachzentrum Pflanzenbau AELF Ansbach veranstalten am 18. Juni um 19 Uhr in Greimersdorf eine Führung durch den Landessortenversuch Winterweizen. Treffpunkt: An der Straße zwischen Cadolzburg und Greimersdorf (siehe Hinweisschilder). Alle Landwirte sind herzlich eingeladen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Nikolaus Ehnis, Telefon: 0911 99715-223
 

Urban Gardening
Gartensaison im Demonstrationsgarten in Erlangen eröffnet

Staatsminister und Mitarbeiterin des AELF Fürth schauen sich eine Pflanze an
leer vorhanden

Die Urban Gardening-Schaufläche in der Universitätsstraße in Erlangen ist seit Mai 2019 wieder für die Besucher offen. Es gibt bestehende Varianten (Hochbeet, mobiles Gärtnern, vertikales Gärtnern und Hydroponik) und Neuheiten: So bereichern beispielsweise eine Blühfläche mit Bienenfutterpflanzen, Vogelhäuschen und ein Igelhotel die Schaufläche.  Mehr

Fachtagung am 9. Juli 2019 in Fürth
Kita- und Schulverpflegung – digital ist real

Mädchen blickt durch Schneebesen und Kochlöffel

© gettyimages

leer vorhanden

Spätzlepfanne mit Gemüse per Mausklick – Smartphone, Tablet und Laptop begleiten unseren Alltag. Die Digitalisierung bietet auch der Kita- und Schulverpflegung Chancen. Gleichzeitig blickt mancher mit Sorge auf die sich verändernden Arbeitsabläufe. Die Fachtagung beleuchtet die Digitalisierung in der Verpflegung von Kita und Schule.  Mehr

Biodiversität in unserer Region
AELF beteiligt sich am Tag der Artenvielfalt in Fürth

Wabenförmig angeordnete Bilder und Schriftzug 'Produktion gestalten, Arten erhalten'
leer vorhanden

Am Tag der Artenvielfalt an der kleinen Mainau ein beteiligte sich auch das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Fürth. Thema am Stand war die Biodiversität. Das AELF informierte unter anderem über Heckengehölze, zeigte aber auch Wildblumenmischungen für Kästen oder Pflanzsäcke.  Mehr

Antrag bis 30. September 2019 einreichen
EIP-Agri fördert Innovationen in der bayerischen Landwirtschaft

Logo und Schriftzug EIP Agri
leer vorhanden

Sie sind Landwirt, Wissenschaftler, Berater oder Unternehmer aus dem Agrarsektor? Sie möchten Ihre Ideen einbringen, um den Erfolg der bayerischen Landwirtschaft zu sichern? Sie haben eine konkrete Projektidee?  Mehr

Schulklassen jetzt anmelden!
Sommer.Erlebnis.Bauernhof – Projektwochen 2019

Mädchen steht mit Eimer vor Schafen

© Thinkstock

leer vorhanden

Lehrer aufgepasst! Am 24. Juni 2019 starten die Projektwochen im Programm Erlebnis Bauernhof. Grund- und Förderschüler sowie Deutschklassen sind herzlich zu einem erlebnispädagogischen Vormittag auf einem landwirtschaftlichen Betrieb eingeladen.  Mehr

Walderlebniszentrum Tennenlohe
Unsere Veranstaltungen im Jahr 2019

Gebäude Walderlebniszentrum
leer vorhanden

Was ist los im Frühjahr und in den Osterferien? In den kommenden Monaten ist wieder viel geboten am Walderlebniszentrum Tennenlohe. Spannende Touren und eine Menge unterschiedlicher Veranstaltungen für Jung und Alt ziehen alle interessierten Besucherinnen und Besucher in den Wald.  Mehr

Vom 24. Mai bis 8. September 2019
Ausstellungsbeiträge auf der Gartenschau in Wassertrüdingen

Logo und Schriftzug Wasser, Garten, Trüdingen
leer vorhanden

Vom 24. Mai bis 8. September 2019 öffnet die Gartenschau "Natur in Wassertrüdingen" in Mittelfranken ihre Tore. Die Landwirtschafts- und Forstverwaltung präsentiert dort ein vielfältiges Angebot.  Mehr

Regionale Ergebnisse 2018 - jetzt verfügbar
Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung

Alte Tannen mit Naturverjüngung
leer vorhanden

Im Amtsgebiet des AELF Fürth wurde auch 2018 wieder das Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung für jede der 11 Hegegemeinschaften erstellt. Die Gutachten dienen als Grundlage für einvernehmlich gesetzeskonforme Abschusspläne der nächsten Jagdjahre.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

Unter www.weiterbildung.bayern.de können Sie Veranstaltungen in der Region buchen.